Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Humboldt-Forschungsstipendium für Prof. Danijela Majstorović

Migration aus Bosnien und Herzegowina nach Deutschland im Fokus ihrer Forschungsarbeit an der JLU

Nr. 167 • 20. August 2019

PM16719DanijelaMajstorovic.jpg
Prof. Dr. Danijela Majstorović hat ein Humboldt-Forschungsstipendium an der JLU erhalten. Foto: Majstorović
Prof. Dr. Danijela Majstorović, Professorin für Englische Linguistik und Cultural Studies an der Universität Banja Luka (Bosnien und Herzogowina), hat ein Humboldt-Forschungsstipendium für erfahrene Wissenschaftler von der Alexander von Humboldt-Stiftung erhalten. Ab dem 1. September 2019 wird sie für 18 Monate am Institut für Soziologie der Justus-Liebig-Universität Gießen forschen. In ihrem Forschungsprojekt „Dealing With (Un)Frozen Conflict through Social Movements and Economic Migrations in Bosnia and Herzegovina“ befasst sie sich mit der Migration aus Bosnien und Herzegowina nach Deutschland. Die Migrantinnen und Migranten verlassen ihr Heimatland bei Weitem nicht nur im Kontext wirtschaftlicher Erwägungen, sondern auch vor dem Hintergrund von politischen Protesten in Bosnien und Herzegowina.

Danijela Majstorović absolvierte ihr Masterstudium an der Ohio State University (USA) und promovierte an der Universität Banja Luka. Sie war Gastwissenschaftlerin an der Lancaster University (Großbritannien), der University of Califormia at Los Angeles (USA) und der University of Alberta (Kanada). Ihre Forschungsgebiete erstecken sich über Diskursanalyse, kritische Theorie sowie feministische, postkoloniale und postsozialistische Studien.

  • Kontakt



Institut für Soziologie
Karl-Glöckner-Straße 21E, 35394 Gießen
Telefon: 0641 99-23300

Presse, Kommunikation und Marketing • Justus-Liebig-Universität Gießen • Telefon: 0641 99-12041

abgelegt unter: Forschung