Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Neun Bewerber möchten Präsident der Universität Gießen werden

 
Wahlvorstand informiert Mitglieder des Erweiterten Senats

Nr. 72  • 21. April 2009

Insgesamt neun Bewerberinnen und Bewerber möchten Nachfolger von Universitäts-Präsident Prof. Dr. Stefan Hormuth werden, dessen Amtszeit am 15. Dezember 2009 endet. Der Wahlvorstand hat am gestrigen Montag per Post die Mitglieder des Erweiterten Senats über die Bewerbungen informiert. Als einziger universitätsinterner Bewerber will sich Prof. Dr. Joybrato Mukherjee zur Wahl stellen. Die übrigen acht Bewerbungen stammen von externen Kandidaten.

Der Zeitplan sieht vor, dass der Wahlvorstand am 5. Mai und der Erweiterte Senat am 6. Mai in nichtöffentlichen Sitzungen erneut tagen. Dort soll unter anderem entschieden werden, welche Bewerber zur öffentlichen Befragung am 27. Mai eingeladen werden. Der neue Präsident der Universität Gießen soll am 8. Juli 2009 vom Erweiterten Senat gewählt werden.

Kontakt:
Prof. Dr. Wolf-Dietrich Walker
Vorsitzender des Wahlvorstands
Telefon: 0641 99-21240