Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Video

Für Startseite Video

 

 

You tube /Video

 




 

 

 

 

 

Finden Sie hier die Video-Angebote aus der Zeit, in der soziale Distanz geboten war, die auch weiterhin zur Verfügung stehen und an die breite Öffentlichkeit gerichtet sind.

 

Botanischer Garten im Wandel der Jahreszeiten

Die Anfänge des Botanischen Gartens gehen auf das Jahr 1609 zurück, als Landgraf Ludwig von Hessen-Darmstadt der Universität ein Lustgärtchen am Schloßturm zur Einrichtung eines „hortus medicus“ (Heilpflanzengarten) überließ. Der Botanische Garten der JLU ist somit der älteste botanische Universitätsgarten Deutschlands, dessen alte Teile noch immer zur heutigen Anlage gehören. Flanieren Sie in einem virtuellen Rundgang durch den Garten und sehen Sie selbst wie er sich im Jahreslauf verändert:

 

https://www.uni-giessen.de/ueber-uns/botanischer-garten/videos/videobot

 

JLU Inside – Auf Entdeckungsreise an der Uni Gießen

Sind auch die Türen der JLU Gießen pandemiebedingt geschlossen – diese Video-Reihe eröffnet Einblicke und lässt Sie ausschnittsweise teilhaben an den vielfältigen Aktivitäten in Forschung, Lehre und Praxis unserer Universität. „JLU Inside“ erkundet mit Ihnen die Campus-Bereiche, die sich über die gesamte Stadt erstrecken, und wirft den sprichwörtlichen Blick hinter die Kulissen. Schlaglichtartig werden wir Ihnen in den nächsten Monaten den Facettenreichtum der Gießener Universität zeigen. Begleiten Sie uns auf dieser Entdeckungsreise – es lohnt sich!

 

https://www.youtube.com/JLU_Inside

 

 

Onlineangebot der Antikensammlung im Oberhessischen Museum

Seit Mitte März 2020 bietet die Antikensammlung der Professur für Klassische Archäologie der JLU ein digitales Angebot für alle Altersgruppen an, um auch während der Schließung die Objekte der Antikensammlung zugänglich zu halten – ein Angebot, das in der Sonderausstellung "Gruppenbilder. Von der Kunst des Gemeinsam-Seins" (29.10.2020-31.07.2021) ausgebaut wurde.

 

https://www.youtube.com/watch?v=XFmdJN2uKUo
http://www.uni-giessen.de/antikensammlung

 

YouTube-Kanal der JLU

Der YouTube-Kanal der JLU versammelt Videos mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten:

 

https://www.youtube.com/channel/UCh0pXgxS8S08PiC872DGUcg

 

(Grafiken inkl. Unterseiten: Colourbox.com)