Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

ECM: Let's talk about... Markenaufbau mit Einhorn-Gründer Philip Siefer

Philip Siefer ist am 3. Dezember virtuell zu Gast an der JLU. Der Gründer ist bekannt als eine Hälfte des Berliner Start-ups Einhorn, das knallbunte und faire Kondom- und Periodenprodukte produziert. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom ECM und der Professur BWL X organisiert. Sie ist zugänglich für alle Interessierten.

ECM organisiert Gastvortrag mit Einhorn-Gründer Philip SieferBunt, glitzernd, fair produziert: Die Kondome des Berliner Start-ups Einhorn stechen aus den Regalen heraus. Sie gelten als hip und behaupten sich seit 2015 als ernstzunehmende Konkurrenz gegenüber Billy Boy und Co. Seit wenigen Jahren bietet Einhorn auch Periodenprodukte an – und das nicht exklusiv in ausgewählten Geschäften, sondern zugänglich für die breite Öffentlichkeit in Drogerien und Supermärkten.

Wie konnte sich Einhorn, an einem etablierten und finanzstarken Markt behaupten?

Frag Einhorn direkt!

Am 3. Dezember veranstalten das ECM und die Professur BWL X einen virtuellen Gastvortrag mit dem Einhorn-Mitbegründer Philip Siefer. Der gebürtige Hamburger, Jahrgang 1982, zeigt seinen persönlichen Weg als Entrepreneur auf und erzählt aus den Anfangstagen der mit Waldemar Zeiler gestarteten Einhorn Products GmbH. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Geschäftsmodellentwicklung und dem Markenaufbau. Im Anschluss folgt eine Q&A mit Philip Siefer.

Der Gastvortrag findet im Rahmen der Vorlesung "Creativity and Entrepreneurship" unter Leitung von Prof. Dr. Monika Schuhmacher ab 10:15 Uhr statt. Die Veranstaltung ist offen für alle. Bei zu vielen Anmeldungen werden JLU-Angehörige bevorzugt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Infos auf einen Blick

Veranstaltung: Gastvortrag mit Einhorn-Mitbegründer Philip Siefer in "Creativity and Entrepreneurship"

Datum: 3. Dezember 2020

Zeit: 10:15 Uhr - ca. 11:45 Uhr

Sprache: Englisch

Veranstaltungsort: Webex Events (Zugangslink nur nach Anmeldung)

Anmeldung: formlose Mail an ECM-Projektmanagerin