Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Geomorphologisch-geophysikalisches Geländepraktikum und Exkursion Hegau, Mai 2006

Karte.jpg
Abb. 1: Skizze des Exkursionsgebietes

In der Woche nach Pfingsten (06.06. bis 09.06.2006) wurde unter der Leitung von Dr. F. Volker erneut eine Geländeübung für Studierende im Gebiet "Hegau und westlicher Bodensee" durchgeführt (Abb. 1; Abb. 2). Im Verlauf der Veranstaltung konnten Fallbeispiele aus den Bereichen Geomorphologie, Geophysik, Vulkanologie und Hydrogeologie vor Ort vorgestellt und diskutiert werden.

Als besonders vorteilhaft erwies sich erneut, dass das geophysikalische Feldpraktikum der Universität Karlsruhe zur gleichen Zeit ebenfalls im Hegau stattfand. Dadurch konnten die Giessener Studierenden unterschiedliche geophysikalischen Arbeitsmethoden im Geländeeinsatz vor Ort kennenlernen.

 

Die folgenden Themen wurden im Verlauf der Exkursion ausführlicher behandelt: