Inhaltspezifische Aktionen

Duales Studium: Public Administration, B. A.


Hinweis: Informationen dazu, wann in welchem unserer Ausbildungsberufe Stellen ausgeschrieben sind, findest du auf unserer Seite zu den Ausbildungsstellen.
Zum Dualen Studium

Studierende beraten, Anträge entgegennehmen und darüber entscheiden, Finanzpläne erstellen, Ausschreibungs- und Vergabeverfahren durchführen – das alles könnte zu deinen Aufgaben gehören. Du wendest Rechtsvorschriften an und berücksichtigst u. a. juristische und finanzwirtschaftliche Aspekte. Dabei stehst du, z. B. im Studierendensekretariat, in direktem Kontakt mit Studierenden und Studieninteressierten. Kundenfreundlichkeit sowie der Servicegedanke nehmen bei all den umfangreichen Dienstleistungen für Studierende und Beschäftigte unserer Volluniversität einen großen Raum ein.

Während des Vorbereitungsdienstes wechseln sich Theorie an der Hessische Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit (HöMS) in Gießen und Praxis in den verschiedenen Dezernaten der JLU ab. In dieser Zeit wirst du umfassend auf die vielfältigen Aufgaben des gehobenen Beamtendienstes – sei es als Sachbearbeiter/in oder in Führungspositionen – an der JLU vorbereitet.

Ablauf

Du wirst während des gesamten Dualen Studiums durch unser professionelles Ausbildungsteam betreut, welches die berufspraktische Studienzeiten organisiert und Fragen beantwortet. Im Dualen Studium wechseln sich theoretische und berufspraktische Teile ab, sodass du stets Gelegenheit hast, theoretische Kenntnisse zeitnah in der Praxis zu erproben und anzuwenden.

Empfohlene Vorraussetzungen

Abitur, Fachhochschulreife oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung. Gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Serviceorientierung und Problemlösungskompetenz sowie die Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung.

Wichtige Informationen
Ausbildungsbeginn:
01.09. (i.d.R.)
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Theorie
HfPV Gießen

Vergütung:
nach dem aktuellen Stand der Besoldungstabelle für hess. Beamtenanwärter/innen.

Bewerbung:
Schicke deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen im Ausschreibungszeitraum an die Adresse: Präsident der Justus-Liebig-Universität, Dezernat C2.1, Goethestraße 58, 35390 Gießen.

Initiativbewerbungen werden jederzeit als „Interessensbekundung“ entgegengenommen. Bei Rückfragen schreibe gerne dem Ausbildungsteam in der Verwaltung:

Pflichtpraktika sind möglich. Schreibe bei Interesse einfach an unser Ausbildungsteam:
Foto: colorbox.de
Vortrag zum Dualen Studium auf den HIT 2023
Am 27.01.2023 sind wir mit unserem Vortrag zum Dualen Studium (B.A. Allgemeine Verwaltung) wieder bei den Hochschulinformationstagen 2023 (HIT 2023) dabei. Die Vortragsfolien zum Dualen Studium könnte ihr herunterladen. Bei Fragen sprecht uns gerne an! :)