Inhaltspezifische Aktionen

Mechatroniker/in Fachrichtung Kältetechnik


Hinweis: Informationen dazu, wann in welchem unserer Ausbildungsberufe Stellen ausgeschrieben sind, findest du auf unserer Seite zu den Ausbildungsstellen.
Kurzbeschreibung

In der Ausbildung an der JLU lernst du, Anlagen und Systeme der Kälte- und Klimatechnik zu planen und zu montieren. Dabei erwirbst du Kenntnisse zur Auswahl und Installation elektronischer und elektrotechnische Bauteile. Du prüfst und dokumentierst Funktionen von Kälte-/Klimatechnischen Anlagen und führst bei Bedarf Reparaturen/Umbauten durch.

Empfohlene Vorraussetzungen

Idealerweise mind. ein Realschulabschluss. Interesse und gute schulische Leistungen in den Fächern Physik, Mathematik und Chemie. Sorgfalt, handwerkliches Geschick und die Bereitschaft körperlich/praktisch zu arbeiten.

Besonderheiten

Die JLU bietet dir eine hochwertige Ausbildung mit einer umfassenden und einmaligen Vielfalt von Anlagen und Geräte - von Klimatechnik an Gebäuden bis hin zu hochspezialisierter Kältetechnik im Wissenschaftsbereich. Du arbeitest dabei in einem spannenden Umfeld, gekennzeichnet aus Nähe zur Spitzenforschung und Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten und teils internationalen JLU-Beschäftigten.

Deine Aufgaben

Die Ausbildung umfasst ein breites und abwechslungsreiches Aufgabenfeld: Du installierst Bauteile, verdrahtest nach Schaltplänen, fertigst Montagezeichnungen, liest elektrische Schaltpläne und setzt Bestimmungen des Arbeits- und Umweltschutzes um (z. B. bei Wieder/-Verwendung und Entsorgung von Kältemitteln).

Wichtige Informationen
Ausbildungsbeginn:
01.08. (i.d.R.)
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Verkürzung möglich
Berufsschule:
Berufliche Schulen des Main-Kinzig-Kreises, Gelnhausen​

Vergütung:
Die Bezahlung erfolgt jeweils nach dem aktuellen Stand des Tarifvertrages des Landes Hessen für Auszubildende (TVA-H BBiG).
Die aktuelle Vergütung findest du immer auf der Seite unserer Ausbildungsstellen.

Bewerbung:
Schicke deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen an die im Ausschreibungstext angegebene Adresse.

Initiativbewerbungen werden als Interessensbekundungen entgegengenommen (Kontakte s.u.)

Pflichtpraktika sind auf Anfrage hin möglich.

Kontakt:
Foto: colorbox.de