Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Deutschlandweiter Tag der Startups in Logistik und Mobilität

Das Frankfurter House of Logistics & Mobility organisiert am 13. September den deutschlandweiten Tag der Startups in Logistik und Mobilität - vor Ort, virtuell und hybrid. Eines der Highlights ist die sogenannte Prototypensafari, bei der 17 Startups ihre Produkte greifbar vorstellen.

Begeisterung für die Logistik und Mobilität von Morgen? Das House of Logistics & Mobility (HOLM) in Frankfurt organisiert am 13. September einen deutschlandweiten Tag der Startups, der die Innovationskraft der Branche feiert und aufzeigt.

Die Macher haben ein umfangreiches Programm unter der Schirmherrschaft von Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, zusammengestellt: Vorträge, interaktive Formate und Vernetzung. Eines der Programm-Highlights ist die sogenannte Prototypensafari, bei der 17 Startups ihre physischen und digitalen Produkte vorstellen. Ebenso findet das Finale des 2. Startup-Contest der Länder statt.

Die Besucher:innen erhalten neue Impulse, profitieren von den Erfahrungen anderer und kommen in den Austausch mit Startups, Investor:innen und Mentor:innen.

Das vollständige Programm ist einsehbar unter https://www.holm-startuptag.de/