Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

ECM: Kaffee Pura GmbH zu Gast beim Gründerstammtisch am 13. Juni im „Who Killed The Pig“

Gründer und Gründerinnen schätzen den regelmäßigen Austausch und Vernetzungsmöglichkeiten – sowohl untereinander als auch mit Beratern sowie erfahrenen Unternehmern. Einen geeigneten Rahmen hierfür bietet der „Gründerstammtisch Gießen“ mit wechselnden interessanten Gästen. Der Gründerstammtisch findet jeweils am 2. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr im Who Killed The Pig statt (http://www.whokilledthepig.de/; Schlachthofstrasse 10, 35398 Gießen). Das Interesse an dem neuen Angebot ist groß.

Der Gastredner wird diesmal kein unbekannter sein, denn Markos Gebreselassie, Gründer der KAFFEE PURA GmbH, war bereits 2015 zu Gast. „Seitdem hat sich viel getan“, berichtet er. Wir dürfen gespannt sein, wie es ihm und seinem Unternehmen ergangen ist. Zuletzt machte KAFFEE PURA neben seinem vielfältigen, fair gehandelten, sortenreinen und ökologisch angebauten Kaffeeangebot auch durch kreative Aktionstage rund um den äthiopischen Kaffee auf sich aufmerksam. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2011stetig  weiterentwickelt.

Wie es der leidenschaftliche Kaffeeröster aus Gießen geschafft hat und welche Probleme er auf seinem Weg lösen musste wird er ausführlich am 13. Juni berichten. Neben der Beschreibung der Chancen und Risiken seiner Gründungsentscheidung steht Herr Gebreselassie im Anschluss zum persönlichen Austausch mit Gründungsinteressierten zur Verfügung. Weiterhin besteht die Möglichkeit zum Netzwerken mit anderen Gründungsinteressierten und den Organisatoren des Stammtischs.

Der Gründerstammtisch ist eine Initiative des Technologie- und Innovations­zentrums Gießen, des Entrepreneurship-Cluster Mittelhessen (ECM), der IHK Gießen-Friedberg, der Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Gießen sowie des Vereins „Region Gießener Land e. V.. Alle Jungunternehmerinnen und -unternehmer sowie Grün­derinnen, Gründer und Gründungsinteressierte sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nähere Informationen gibt es unter www.gruenderstammtisch-giessen.de.

Markos Gebreselassie, Geschäftsführer KAFFEE PURA GmbH (Foto:privat)