Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aktuelles


Virtueller Tag der offenen Tür Samstag, den 8.5.2021

Tag der offenen Tür 08.05.2021 - 15 Uhr

Am Samstag den 08.Mai um 15 Uhr findet der virtuelle Tag der offenen Tür der Musikabteilung der JLU Gießen statt. Es gibt einen kleinen "Rundgang" durch das Institut und einige Einblicke in das vielfältige Studienleben am Campus.
Eine vorherige Anmeldung bis spätestens 07. Mai ist bei Herrn David Holleber erwünscht: david.holleber@musik.uni-giessen.de
Bitte geben Sie hierbei Ihren konkreten Studienwunsch mit an, damit bestmöglich geplant werden kann (z.B. Max Mustermann - L3 - Hauptinstrument Klarinette, Anna Musterfrau, BA Musikwissenschaft....)
Liebe musikalische Grüße,
Ihr Fachbereich Musik

International Virtual Ensemble

 


Im Wintersemester 2020/2021 trafen sich im virtuellen Raum Studierende des Musikinstituts der JLU und des Department of Music der Arkansas Tech University (USA), um im Rahmen eines kooperativen Projekts gemeinsam Ensembles zu bilden, Stücke zu komponieren, Arrangements zu entwickeln und Musik aufzunehmen. Dabei entstand eine Vielzahl von Recordings - Audio und Video - mit Titeln in unterschiedlichsten Stilen, Besetzungen und Spielkonzepten. Diese Dokumentation beschreibt die Veranstaltung und erläutert den Hintergrund der Zusammenarbeit beider Einrichtungen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben einen Einblick in Ihre Projekte und schildern ihre Eindrücke.

 

 



Semesterstart SS 2021

Das Institut heißt alle neuen und wiederkehrenden Studierenden zum Sommersemester 2021 herzlich willkommen!

 

Besonders neuen Studierenden möchten wir den Einstieg erleichtern und so bieten wir neben der Studieneinführungswoche intern Beratung durch die jeweiligen Studienfachberater an. Außerdem steht die Fachschaft Musik Studierenden bei Fragen oder Anliegen gerne beiseite.

 

Wir wünschen allen Studierenden, Mitarbeitern und Gästen ein erfolgreiches und angenehmes Semester.

Lehramt Eigenungsprüfung für Aufnahme zum WS21/22

Die nächsten Termine für die Eignungsprüfungen in den Lehramtsstudiengängen Musik finden vom 14.06.2021 - 16.06.2021 statt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Bewerbungsfrist für BA/MA Studiengänge

Verlängerung der Bewerbungsfrist für die BA/MA Studiengänge

  • Sollten Sie den Anmeldeschluss für die Eignungsprüfungen BA-Musikwissenschaft, -Musikpädagogik,  Master Angewandte Musikwissenschaft versäumt haben, so würden wir Sie bitten sich umgehend telefonisch bei einem unserer Sekretariate zu melden
    Petra Dietz   Tel. 0641/99-25100
    Pia Wagner   Tel. 0641/99-25111 

Informationen zum Start der Vorlesungszeit ohne Präsenzlehre

Bitte rechtzeitig ins Stud.IP eintragen!

Wir bitten alle Studierenden, sich rechtzeitig (d.h. vor Beginn der ersten Sitzungen) für die gewünschten Veranstaltungen in Stud.IP einzutragen, damit Sie über digitale Lehrformate informiert und ggf. zu Online-Meetings oder Videokonferenzen eingeladen werden können.

 

Fristen für die Abgabe von schriftlichen Prüfungsleistungen:
Für alle schriftlichen Prüfungsleistungen (Hausarbeiten, Thesis etc.), deren Abgabedatum nach dem 16. März 2020 liegt, gilt eine sechswöchige Fristverlängerung.

Musik im Pausenraum

Am 25. September startet die zweite Auflage der Konzertreihe MUSIK IM PAUSENRAUM, die vom Kulturamt der Stadt Gießen in Kooperation mit unserem Musikinstitut veranstaltet wird.

MITTWOCH, 25. SEPTEMBER 2019, 19.30 UHR im Gießener Rathaus: "Grenzgänger"

Die Musik des MANFRED BECKER ENSEMBLES ist zu erleben im Zusammenspiel mit Tanz, Zeichnung und Text. Grenzgänger der verschiedenen Kunstformen begegnen einander.

 

Musik im Pausenraum

Vortrag: Raumakustik in Konzertsälen

Gastvortrag von Herrn Christoph Reuter


Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,


hiermit möchten wir Sie auf den Gast-Vortrag von Herrn Christoph Reuter von der Universität Wien
aufmerksam machen zum Thema:


 

"Raumakustik in Konzertsälen"

Dienstag 02. Juli, 2019, 12:00-13:00, Raum 008

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik Karl-Glöckner-Str. 21 D

D-35394 Gießen

 

 


 

Mathias Rüegg Lecture-recital

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,


hiermit möchten wir Sie auf den Besuch des in Wien lebenden Schweizer Jazzmusikers
Mathias Rüegg (https://www.mathiasrueegg.com) aufmerksam machen. Der Gründer des Vienna Jazz Orchestra und mehrfacher Preisträger wird am 17.06.2019 im Rahmen des Seminars: [From no Time to Ragtime: Jazz in America and Europe] an unser Institut kommen, um seine Arbeit vorzustellen und mit uns über seine Einschätzungen der europäischen Jazzszene zu sprechen.
Geplant sind in diesem Zuge zwei separate Sessions. Weiterführende Informationen können Sie dem unten stehenden Programm entnehmen.

Lecture-recital

Mathias Rüegg @ jlumusik

"Adapting classical compositions to jazz, relating to 'The Minimalism of Erik Satie'"

Montag 17. Juni, 2019, 18:00-19:00, Raum 8

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik Karl-Glöckner-Str. 21 D

D-35394 Gießen

 

 

Früher am Nachmittag (Raum 009, 14:15-16:00 Uhr) wird Herr Rüegg über die vergangene und gegenwärtige europäischen Jazzszene, die Jazzästhetik und seine Erfahrung als Leiter/Gründer des Vienna Art Orchestra sprechen.

 

Beide Sessions sind selbstverständlich für alle Interessentinnen und Interessenten geöffnet.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Informationen weitertragen und teilen könnten, um eine rege Teilnahme zu begünstigen. Das Vortrags-Rezital wird auf Deutsch gehalten.

 

 

 

Workshop "Jazz Basics" mit Prof. Dr. Paul Miller, Pennstate University, USA

Alle Interessierten Studierenden und Mitarbeiter der JLU sind herzlich eingeladen, an diesem kostenlosen Workshop teilzunehmen. Musikalische Grundkenntnisse auf einem Instrument oder bzgl. Gesangsfertigkeiten sind notwendig.

 

Datum: 14.6.-16.6.19, Ort: Phil II Haus D im Saal 

Fr, 14.6: 13-18h
Sa, 15.6: 10-15h
So, 16.6: 11-16h

Am Sonntag ist ein Abschlusskonzert im Lokal International als Andenken an Peter Geisselbrecht und Markus Frei-Hauenschild geplant. Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Zur Vorbereitung können sich bei Interesse folgende Stücke in der Mediothek des Musikinstituts organisiert werden:
Realbook I: Don't Get Around Much Anymore (S. 126); Freddie the Freeloader (S. 164); Green Dolphin Street (S. 179); They Can't Take that Away from Me (S. 427);
Real Book Volume III: Too Close for Comfort (S. 410);
Real Book 6. Edition: Black Coffee (S. 45)

Kontakt: Florian.Hantschel@musik.uni-giessen.de

Arkansas Tech University Jazz Ensemble Konzert & Workshop 14.05.2019

Am Dienstag, 14.5.19 ist das Jazzensemble der Arkansas Tech University im Musikinstitut zu Gast. Die Gruppe gibt am 20.00h ein Konzert. Von 17.00h-18.30h veranstaltet deren Leiter Dr.Sean Reed einen Workshop zum Thema "Blasinstrumente für Jazz-Ensemble arrangieren".
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

 

Banner